Facebook Twitter RSS

Er ist wieder da – Timur Vermes

Ausgestellt am 11. April 2013 vom in Roman
4.8(96%) 5 votes

Handlung

Nach 70 Jahren erwacht in einem Hinterhof im heutigen Berlin ein alter Mann in brauner Uniform – Adolf Hitler. Verloren in einer ihm vollkommen unbekannten Welt versucht er Fuß zu fassen und seine Ideologien den Menschen nahe zu bringen.

Von seinen Mitmenschen wird Hitler als Comedian verstanden und auf diese Weise vom Fernsehen entdeckt. Als „Führer“ soll er die Einschaltquoten verbessern und die Menschen zum Lachen bringen. Niemand erkennt, dass es sich hier nicht etwa um einen Kabarettisten handelt, der sein zweifelhaftes Programm zum Besten gibt. sondern um Adolf Hitler in Persona, dessen Ansichten in der heutigen Zeit ebenso auf fruchtbaren Boden fallen, wie es zu Beginn der 30er Jahre der Fall war.

Und der Erfolg gibt ihm recht, innerhalb kürzester Zeit wird er zum umstrittenen Kultobjekt. Schnell stellt er fest: es war noch nie so einfach, die Massen zu begeistern.

Fazit

Lachen über Hitler und seine gefährlichen Ansichten – ein Ding der Unmöglichkeit! So zumindest ging es mir zu Beginn des Buches. Es war für mich einfach unvorstellbar, dass Witz, Charme und Humor in einem Atemzug mit Hitler erwähnt werden könnten. Doch so unvorstellbar es im ersten Moment auch gewesen sein mochte, selten habe ich so herzlich gelacht wie während des ersten Drittels dieser Lektüre. Ein Despot und Tyrann versucht sich in unserer schnelllebigen Welt zu Recht zu finden. Allein die ersten rund 150 Seiten rechtfertigen den Kauf des Buches allemal.

Doch irgendwann vergeht auch dem letzten Leser das Lachen. Der Humor ist zwar noch immer vorhanden, doch nach und nach erkennt der Leser, dass bei aller Lieber zur Satire hier ein gutes Stück Wahrheit erkennbar ist. Die heutige Gesellschaft wird von den Medien beeinflusst, ein Demagoge hätte heute leichtestes Spiel, um seine Ansichten in die Köpfe der Masse zu bekommen.

Das Buch selbst verdient klar 5 Sterne und zählt definitiv zu meinen aktuellen TOP 10!


>>>Hier gehts portofrei zum Buch – Er ist wieder da<<<


Er ist wieder da
von Timur Vermes – Eichborn Verlag (2013)
ISBN: 978-3847905172
Gebundene Ausgabe – 400 Seiten

Buchempfehlungen:

  • Kein Buch dieses Genres vorhanden
 
Tags:
 Share on Facebook Share on Twitter Share on Reddit Share on LinkedIn
Kommentare deaktiviert für Er ist wieder da – Timur Vermes  comments 
© buch-rezension.eu (2011)